Aktuell

Herzliche Gratulation unseren SJMW-Wettbewerbspreisträgern!

Kammermusik, Klavierduo, Bläserensemble, Solisten - in vielen Kategorien haben unsere Schülerinnen und Schüler am Schweizerischen Jugendmusikwettbewerb im Final mitgemacht und durften Preise entgegennehmen. Die Liste der Preisträgerinnen und Preisträger findet sich unten. Wir danken unseren Lehrpersonen für ihre ausgesprochen wichtige und intensive Unterstützung in der Wettbewerbsvorbereitung, und wir gratulieren unseren Schülerinnen und Schülern herzlich!

Schweizer Musikpreis für Mondrian Ensemble

Das Bundesamt für Kultur hat den Schweizer Grand Prix Musik 2018 und dreizehn Schweizer Musikpreise für herausragendes und innovatives Schweizer Musikschaffen und dessen Vermittlung vergeben. Ein Schweizer Musikpreis geht an das Mondrian Ensemble für fast zwanzig Jahre Arbeit mit "mutigen Programmen zwischen klassischem und neuem Repertoire." Wir gratulieren unserer grossartigen Klavierlehrerin und Pianistin Tamriko Kordzaia und ihrem Ensemble herzlich zu dieser Auszeichnung, und wir freuen uns bereits auf das Konzert des Mondrian Ensembles im Konservatorium Winterthur am 12. April 2019 in unserer Reihe der Facetten-Konzerte!

https://www.admin.ch/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-70691.html

Fachmann/Fachfrau Betriebsunterhalt gesucht (50-70%)

Wir suchen per 1. August 2018 oder nach Vereinbarung eine/n Mitarbeiter/in 50-70% im Hausdienst. Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung bitte umgehend an annette.maschio@konservatorium.ch, Leiterin Finanzen Verwaltung. Details zur ausgeschriebenen Stelle und zu den Anforderungen entnehmen Sie bitte dem Inserat und Stellenbeschrieb:

Schöne Frühlingsferien! Das Konsi öffnet wieder am 7. Mai 2018

Wir wünschen Ihnen schöne Frühlingsferien und freuen uns ab 7. Mai 2018 wieder für Ihre musikalischen Wünsche da zu sein!

Schnupperwoche Klanghuus (Kinderkurse) 16. – 20. April 2018

Lernen Sie und Ihr Kind unverbindlich die Klanghuus-Kurse kennen.

Bei den nachfolgenden Kursen ist ein Besuch in der Schnupperwoche ohne Anmeldung möglich:

KursTag/ZeitOrt
Eltern-Kind-RhythmikMO 16.10 UhrRhythmiksaal
Musikalischer Spielgarten 1FR 09.00 UhrZimmer 1.101
Musikalischer Spielgarten 2FR 14.00 UhrZimmer 1.101
Musikalischer Spielgarten 3DI 14.00 UhrZimmer 1.101
Rhythmik, Musik, BewegungMO 15.10 Uhr       Rhythmiksaal
SinggruppeMO 14.00 UhrRhythmiksaal
Theater mit Musik IFR 15.30 UhrRhythmiksaal

Bei den nachfolgenden Kursen ist ein Besuch in der Schnupperwoche nur mit Voranmeldung möglich:

KursTag/ZeitOrt
Eltern-Kind-SingenMO - FR 09.00 UhrZimmer 1.201
Musikalischer Spielgarten 1MI 09.00 UhrZimmer 1.101

Details finden Sie auch auf dem untenstehenden Flyer. Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung: info@konservatorium.ch und 052 268 15 80.

Schlagzeuglehrperson gesucht

Per Frühlingssemester 2019 suchen wir eine Lehrperson für Schlagzeug (15-20 Stunden/Woche). Bewerbungsfrist ist der 5. Mai (an info@konservatorium.ch). Bei Fragen erteilt valentin.gloor@konservatorium.ch gerne Auskunft. Alle weiteren Details entnehmen Sie bitte dem Stelleninserat:

TAG DER OFFENEN TÜR: 14. April 2018, 10-16.30 Uhr

Am Samstag, 14. April 2018 stehen die Türen am Konsi noch weiter offen als sonst schon! Ein Instrument ausprobieren - nur zu! Einen Kinderkurs besuchen - unbedingt! Mit der ganzen Familie ein kinderfreundliches Konzert geniessen - nicht nur eines, sondern gleich mehrere!

Am Vormittag ab 10 Uhr sind die Kurse für Kinder im Alter von 2-6 Jahren zu erleben. Zudem stehen verschiedene Instrumente für den Frühinstrumentalunterricht zum Ausprobieren bereit.

Um 13 Uhr steht das grosse Familienkonzert auf dem Programm: "Die Band, die nicht erscheint..."

Von 13 bis 16.30 Uhr können alle Interessierten ab 6 Jahren die ganze Palette von Instrumenten ausprobieren, die am Konsi unterrichtet wird. Um 14 Uhr, 15 Uhr und 16 Uhr finden im Konzertsaal Kurzkonzerte statt.

Für Verpflegung ist gesorgt: Kalte Getränke, Kaffee und Kuchen von 10-16 Uhr, Pizza frisch vom Pizzaiolo vor Ort gebacken über Mittag ca. 11.30-14.30 Uhr.

Wir freuen uns auf Sie & Euch!

Facettenkonzert am 6. April: MILYA Trio mit nordischen Kammersongs

Am Freitag, 6. April um 19 Uhr erleben Sie den Konzertsaal des Konservatoriums einmal anders. Ein akustischer Abend in intimer Stimmung. Entschleunigung mit Rahel Studers eigenständigen Songs ihrer EP Tree sowie neueren Kompositionen, unterstützt durch Ambrosius Huber (Cello) und Beat Oezmen (Piano). www.milyamusic.ch

Herzliche Gratulation unseren PreisträgerInnen

Duos und Kammermusik 
Blechbläserensemble WJSO1. Preis
Lennart Schmid, Trompete 
Julius Thoma, Trompete (Klasse André Meier) 
Dionys Tschopp, Trompete (Klasse André Meier) 
Trio Impetuoso 
Laura Walther, Violoncello (Klasse Orfeo Mandozzi) 
Myrtha Schmücker, Klavier (Klasse Jun Onaka) 
Francesca Pittini, Violine (Klasse Philip A. Draganov) 
Duo Alakmeh 
Aron Alakmeh (Klasse Carl Wolf) 
Tarek Alakmeh (Klasse Carl Wolf) 
Duo Elias-Tabea 
Elias Rütti, Klavier (Klasse Benjamin Kellerhals) 
Tabea Rütti, Keltische Harfe (Klasse Arianna Camani 
Les vingt doigts 
Salome Pigram, Klavier (Klasse Seraina Janett) 
Ann-Kristin Langer, Klavier (Klasse Benjamin Kellerhals) 
Duo Alina-Elin3. Preis
Alina Indira Briner, Klavier (Klasse Seraina Janett) 
Elin Grieder, Klavier (Klasse Seraina Janett) 
  
Solisten 
Gabriella Smart, Fagott1. Preis mit
Laura Walther, Violoncello (Klasse Orfeo Mandozzi)Auszeichnung
  
Selina Disch, Violine (Klasse Eiko Furusawa)1. Preis
David Pfistner, Violoncello (Klasse Emanuel Rütsche) 
Tabea Rütti, Harfe (Klasse Arianna Camani) 
  
Bita Ardestani, Violine (Klasse Plilip Draganov)2. Preis
Anna Brack, Blockflöte (Klasse Helma Franssen) 
Elias Hopmann, Violine (Klasse Annette Birkenmeier) 
David Hubov, Violine (Klasse Rahel Cunz) 
Hrvoje Krizic, Violoncello (Klasse Emanuel Rütsche) 
Sophie Maria Ochsner, Violoncello (Klasse David Lüthy) 
Aron Gabriel Peklak, Violine (Klasse Franziska Pfenninger) 
Tomomi Yagi, Violine (Klasse Eiko Furusawa) 
  
Sofie Heuberger, Querflöte (Klasse Magda Schwerzmann)3. Preis
Zoë Hirst, Violine (Klasse Annette Birkenmeier) 
Laura Peklak, Blockflöte (Klasse Helma Franssen) 

 

Schweizerischer Jugendmusikwettbewerb - 16.-18. März 2018

Wenn die musikalische Schweiz in Winterthur zu Gast ist, erlebt das Publikum während dreier Tage den besonderen Genuss intensiver musikalischer Beiträge von Kindern und Jugendlichen auf höchstem Niveau. Klavierduo, Kammermusik, Cello, Gesangsensemble, Violine, Querflöte, Klarinette und Blockflöte - dieses ganze breite Spektrum erklingt vom 16.-18. März auf dem Podium.

Zum Abschluss des Wochenendes findet am Sonntag, 18. März um 17 Uhr im Konzertsaal des Konservatoriums ein Preisträgerkonzert statt.