Alin Velian

Frühe musikalische Ausbildung in Rumänien bei seinem Onkel Tudor Nicolae sowie bei Prof. Stefan Gheorghiu. Studium bei Robert Zimansky an der Zürcher Hochschule der Künste (Lehr- und Konzertdiplom im Fach Violine und Viola). Gewinner des Duttweiler-Wettbewerbs. 2008 Dozent an der thailändischen Musikakademie Mahidol und Konzertmeister des Thailand Philharmonic Orchestra. Lehrer für Violine und Bratsche am Konservatorium Winterthur sowie an Musikschulen in den Kantonen Luzern und Aargau. Bratschist im Zürcher Streichquartett, Mitglied und Zuzüger verschiedener Orchester, u.a. Opernhaus Zürich.

Nachname (Sortierung): 
Velian
Rolle: 
Viola
Bild: 

Alin Velian

Viola

Frühe musikalische Ausbildung in Rumänien bei seinem Onkel Tudor Nicolae sowie bei Prof. Stefan Gheorghiu. Studium bei Robert Zimansky an der Zürcher Hochschule der Künste (Lehr- und Konzertdiplom im Fach Violine und Viola). Gewinner des Duttweiler-Wettbewerbs. 2008 Dozent an der thailändischen Musikakademie Mahidol und Konzertmeister des Thailand Philharmonic Orchestra. Lehrer für Violine und Bratsche am Konservatorium Winterthur sowie an Musikschulen in den Kantonen Luzern und Aargau. Bratschist im Zürcher Streichquartett, Mitglied und Zuzüger verschiedener Orchester, u.a. Opernhaus Zürich.

Angebote von Alin Velian

Einzelunterricht Viola

Einzelunterricht in Viola. Zur Auswahl stehen Lektionen von 40 oder 60 Minuten pro Woche. Für Kinder von 5 bis 7 Jahren verweisen wir Sie auf unser Angebot Frühbratsche. Die Informationen zu diesem Angebot finden Sie hier

Details

Anmeldung bis 15. Juni (Start im Herbstsemester)
bzw. 15. Dezember (Start im Frühlingssemester)

Anmelden