Dorothea Kellermüller

Kursleiterin für Erwachsene am Konservatorium Winterthur in «Körperwahrnehmung und Tanzimprovisation». Leitung und Regie von Tanztheater-Projekten 55plus. Bisherige Tanztheaterprojekte: «und jetzt?» (2005); «Alles eine Frage der Optik» (2007); «und was passiert mit dem Rest?» (2009); «Wege» (2011); «und sie kehren wieder» (2013); «Ach du liebe Zeit» (2015).  

Nachname (Sortierung): 
Kellermüller
E-Mail-Adresse: 
info@konservatorium.ch
Rolle: 
Tanz und Bewegung
Bild: 

Dorothea Kellermüller

Tanz und Bewegung

Kursleiterin für Erwachsene am Konservatorium Winterthur in «Körperwahrnehmung und Tanzimprovisation». Leitung und Regie von Tanztheater-Projekten 55plus. Bisherige Tanztheaterprojekte: «und jetzt?» (2005); «Alles eine Frage der Optik» (2007); «und was passiert mit dem Rest?» (2009); «Wege» (2011); «und sie kehren wieder» (2013); «Ach du liebe Zeit» (2015).  

Angebote von Dorothea Kellermüller

Körperwahrnehmung und Tanzimprovisation

Im Körper ankommen, innere Räume mit Atem und Aufmerksamkeit beleben – der Bewegungslust folgen – deine Lebendigkeit im Tanz ausdrücken – spielerisch, achtsam, alleine und im Kontakt mit anderen.

Details
LeitungDorothea Kellermüller
Termine19. Februar, 5. und 19. März, 2. April, 7. und 21. Mai, 4. und 18. Juni, 2. Juli 2019
Tag/ZeitDi, 19–20.30 Uhr
GruppengrösseAb 6 Teilnehmenden
KurspreisCHF 340 (pro Semester)

 

Anmelden

Offener Tanz- und Bewegungsraum

Bewegungseinstimmung – freies Tanzen – Bewegungsimpulse – Entspannung. Keine Vorkenntnisse/keine Voranmeldung nötig.

Details
LeitungDorothea Kellermüller
Dauer1 mal 90 Minuten monatlich
Tag/ZeitDI, 19–20.30 Uhr, 22. Januar (19.30–21 Uhr) 26. Februar, 12. und 26. März, 9. und 16. April, 14. und 28. Mai, 11. und 25. Juni, 9. Juli 2019
KurspreisCHF 35 pro Abend

 

Anmelden

Tanztheateratelier – für Männer und Frauen ab 55 Jahren

Spielerisch sich von Kopf bis Fuss durchbewegen, gewohnte Muster verlassen – Neuland entdecken. Einfache Bewegungen, Atem/Stimm-und Wahrnehmungsübungen fördern ein differenziertes, lebendiges Körpergefühl. Zu verschiedenen Themenangeboten folgen wir unseren Impulsen, lassen uns von eigenen Bildern und Empfindungen leiten. Wir improvisieren mit Rhythmus, Stimme und Sprache und gestalten bewegte Bilder im Raum. Das verbindet uns mit unserem schöpferischen Potenzial, belebt und weckt auf.
Angesprochen werden theater -und bewegungsfreudige Frauen und Männer, die Lust haben, ihre persönliche Ausdrucksfähigkeit zu entwickeln. Ein neues Tanztheaterprojekt mit Aufführung im 2019 ist in Planung.

Details
LeitungDorothea Kellermüller und verschiedene Co-Leitungen
Termine24. und 31. August, 7., 14., 21. und 28. September, 5. und 26. Oktober, 2., 9., 16., 23. und 30. November, 7., 14. und 21. Dezember 2018
ZeitFreitag jeweils von 9–12 Uhr
OrtRhythmiksaal, Konservatorium (Tösertobelstrasse 1)
Gruppengrösse9 bis 14 Personen
KurspreisCHF 880 ab 9 Teilnehmenden

 

Anmelden