Aktuell

Das Konsi entdecken – Jetzt online

Entdecken Sie unser gesamtes Angebot online auf unserer Webseite!
Erkunden Sie die vielseitigen Möglichkeiten im Einzelunterricht und schnuppern Sie in die Klanghuuskurse! Stöbern Sie durch die Gruppenkurse und lassen Sie sich von unseren Bewegungskursen inspirieren!
Wir freuen uns über Ihren Besuch! Hier gehts direkt zu den vielfältigen Angeboten:

Film ab! – Das Konsi entdecken – Trailer
Film – Das Saxophon entdecken
Film – Den E-Bass entdecken
Film – Die Blockflöte entdecken
Film – Das Akkordeon entdecken
Film – Die Gitarre entdecken
Film – Die Harfe entdecken
Film – Die Querflöte entdecken
Film – Die Klarinette entdecken
Film – Das Violoncello entdecken
Film – Die Frühgeige entdecken
Film – Das Klavier entdecken
Film – Die Bratsche entdecken

Einzelunterricht
Klanghuus
Ensembles/Gruppen
Bewegung/Theater
Chöre
und vieles mehr...

Ferientheaterwoche – «Hotel Tössertobel»

Für Kinder und Jugendliche ab der 3. Klasse bis ca. 1. Oberstufe

Wir erfinden gemeinsam ein Theater rund um ein grandioses Hotel am wilden Tössertobel. Da finden sich Gäste aus aller Welt ein, und das Personal ist sehr beschäftigt, deren Wünsche zu erfüllen...
Wir werden sehr viel spielen, improvisieren und dabei eine Geschichte mit passenden Szenen und Rollen erfinden. Und gegen Ende der Woche hin natürlich für unsere Werkstattaufführung proben!

Für Anmeldungen bitte die 2. Seite des Flyers verwenden.

Eltern-Baby-Singen –Neues Angebot im Klanghuus für die Jüngsten.

Für Mütter oder Väter mit Babys von zirka 4 – 12 Monaten
Schon kleine Ohren hören aufmerksam zu, wenn eine vertraute Stimme oder ein Instrument erklingt. Gemeinsam singen wir Kinder- und Wiegenlieder, lernen Kniereiter und Kinderverse kennen und machen Bewegungsspiele. Dabei wiegen oder tragen wir die Babys und tauchen ein in die Welt der Klänge. Eltern können für einen Moment den Alltag hinter sich lassen, die eigene Stimme wieder entdecken und die Beziehung zum Baby durch musikalische Erlebnisse stärken.

Coronavirus – ab 11. Mai findet wieder Unterricht statt!

Der Bundesrat erlaubt den Musikschulen ab Montag, 11. Mai 2020 die schrittweise Rückkehr zum Präsenzunterricht. Wir freuen uns, dass der Einzelunterricht wieder in unseren Gebäuden stattfinden kann. Die Schutzmassnahmen richten sich nach dem Konzept des Verbands Zürcher Musikschulen. www.vzm.ch
Die Gruppenveranstaltungen (Klanghuus, Ensembles, Orchester, Chöre, Theaterkurse etc.) können vorläufig noch nicht wieder aufgenommen werden.

Zur Durchführung oder Absage von Konzerten geben wir auf www.konservatorium.ch/veranstaltungen Auskunft.

Schulleitung und Sekretariat arbeiten normal weiter. Wir stehen Ihnen innerhalb unserer Bürozeiten nach wie vor zur Verfügung.

Wir danken für Ihr Verständnis.

Informationsveranstaltung Pre-College

Das Pre-College des Konservatoriums Winterthur bietet jungen Musikerinnen und Musikern die ideale Vorbereitung auf die Musikhochschule. Gerne laden wir alle Interessierten zur Informationsveranstaltung ein. Sie erhalten Informationen aus erster Hand durch Leitende, Dozierende und Studierende des Pre-Colleges.

Mittwoch, 22. Januar 2020, 19.30 Uhr, Zimmer 1.222

50 Jahre Tössertobelstrasse 1 – Wir feiern!

Grosses Musikfest am Konsi! 50 Räume – 50 mal Musik!

Seit 50 Jahren steht unser «Neubau» ganz im Zeichen der Musik – es klingt in allen Räumen, bis sich die Wände biegen und die Böden schwingen.
Die einzelnen Programmpunkte finden Sie unter Veranstaltungen.

Wir freuen uns auf ein klingendes Konsi mit vielen Besucherinnen und Besuchern!

Mit freundlicher Unterstützung durch:
Der Landbote, Zürcher Unterländer, Mensa Kantonsschule Rychenberg, Beck Schneider und Grünraum

Herzliche Gratulation an die Preisträger/innen des «Street Piano Contest»

Am 22. Juni im Sommertheater Winterthur sowie im Finalkonzert auf der grossen Bühne des Classic Open Air ging der 1. Street Piano Contest über die Bühne. Wir gratulieren unseren Preisträgerinnen und Preisträgern ganz herzlich!
Best Virtuoso und 3. Publikumspreis: Aron Alakmeh
Best Romantic: Lilian Lotzer
2. Publikumspreis: Ken Haudenschild

www.streetpianocontest.ch

Erfolgreiche Vorstudierende des Konsi Winterthur

Auch dieses Jahr dürfen wir uns mit unseren Vorstudierenden über ihre Zulassungen an verschiedene Musikhochschulen im In- und Ausland freuen. Von Geigen- über Klavier- und Saxophonstudien bis hin zur Komposition, von Jazz über Pop bis zur Klassik, von der Zürcher Hochschule der Künste über die Hochschule Luzern – Musik bis zum Royal College of Music und dem Curtis Institute of Music in den USA: Die Vorstudierenden haben ihre Studienplätze  ersungen und erspielt – nun geht es richtig los. Wir gratulieren unseren jungen Musikerinnen und Musikern herzlich und wünschen ihnen alles Gute im Musikstudium!

Christian Ledermann neuer Schulleiter des Konservatoriums Winterthur

Der Vorstand des Trägervereins Musikkollegium Winterthur hat Christian Ledermann per Schuljahr 2019/20 als Nachfolger von Valentin Gloor gewählt. Christian Ledermann ist aktuell Leiter der Musikschule Kilchberg-Rüschlikon und Mitglied im Vorstand des Verbands Zürcher Musikschulen VZM. Er ist als Klarinettist aktiv und verfügt über langjährige Unterrichtserfahrung. Eine Schulleiterausbildung und Weiterbildungen in Führungs-, Finanz- und Kommunikationsthemen vervollständigen sein Profil. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Konsi Winterthur verstärkt Zusammenarbeit mit ZHdK

Seit einem Jahrzehnt pflegt das Konservatorium die Zusammenarbeit mit der Zürcher Hochschule der Künste ZHdK im Bereich der Fachmittelschule FMS mit Profil Musik, die an der Kantonsschule Rychenberg geführt wird. Nun wird diese bestehende Zusammenarbeit mit der ZHdK im Rahmen einer neuen Vereinbarung vertieft und erweitert. Die beiden Partner halten fest, dass sie im Interesse der Schülerinnen und Schüler im Pre-College-Bereich ihren Austausch verstärken und auch darüber hinaus alle Bemühungen um die Anschlussfähigkeit und Qualität der Studienvorbereitung im Kanton und in der Region unterstützen wollen. Schülerinnen und Schüler in den Studienvorbereitungsprogrammen der ZHdK und des Konservatoriums Winterthur erhalten die Gelegenheit, je nach Profil auch im Programm der Partnerschule Unterrichtsmodule zu besuchen. Die beiden Institutionen gleichen die Eintrittskompetenzen für ihre Programme untereinander ab, und sie tauschen sich aus über die Standards und Inhalte ihrer Pre-Colleges.