Damian Elmer

Nachname (Sortierung): 
Elmer

Damian Elmer

Angebote von Damian Elmer

Musicora – Werkbetrachtung

1. Quartal:
Die jeweils fünfte Sinfonie von Peter Tschaikowsky, Anton Bruckner und Carl Nielsen
mit Bezug auf die Konzertreihe «Fünf Fünfte» des Musikkollegium Winterthur

Jedes dieser drei Werke kommt aus der Tradition, kennt das klassisch Schöne, ist geprägt vom romantisch Erhabenen, pflegt das symphonisch Monumentale. Jedes bricht auf seine Weise damit, und die komponierten Spannungen und Verwerfungen können jeweils als Selbstzeugnis und als Auseinandersetzung mit seiner Zeit gelesen, verstanden und gehört werden.


2. Quartal:
Beethovens Streichquartette in Stationen

Zunehmend entfernt sich Beethoven vom klassisch Schönen zugunsten seiner Suche nach dem Wahren – bisweilen sperrig und kompromisslos. Bislang Unerhörtes wird ihm notwendig. In Schlaglichtern erörtern wir die kompositorischen Herangehensweisen und fragen nach Hintergründen, Sinn und – unsererseits ohne Scheu – nach künstlerischem Gelingen.

Details
Tag/zeitMo, 10.30–12 Uhr
Termine1. Quartal: 14.09./21.09./28.09./19.10./26.10./09.11.2020
2. Quartal: 23.11./30.11./07.12.2020/11.01./18.01./25.01.2021
LehrpersonDamian Elmer
KurspreisCHF 240 pro Quartal
Anmelden

Musicora – Musiktheorie, Analyse und Musikgeschichte

Anhand lebendiger Beispiele vermittelt der Kurs Grundlagen der Musiktheorie in einem fasslichen Format für Musikliebhaber und Laien – pro Quartal von einem bestimmten Themenschwerpunkt ausgehend. Grundkenntnisse im Notenlesen sind hier vorteilhaft.

1. Quartal:
Der motettische Stil in der Renaissance


2. Quartal:
Klassiche Harmonik und Harmonielehre – von den Ursprüngen in der Renaissance bis zum Volkslied

Details
Tag/ZeitDO, 17–18 Uhr
Termine1. Quartal: 17.09./24.09./01.10./05.11./12.11./19.11.2020
2. Quartal: 26.11./03.12.2020/07.01./14.01./21.01./28.01.2021
KursleitungDamian Elmer
KurspreisCHF 165 pro Quartal

 

Anmelden

Musicora – Der Musik-Almanach

Ein vielseitiges Format für verschiedenste Themen um das Erleben, Verstehen, Einordnen und Interpretieren von Musik

1. Quartal: Interpreten und Interpretationen

Was macht eine musikalische Interpretation aus? Was gibt es für Interpretationsstile zu unterschiedlichen Zeiten? Wir hören vergleichend verschiedene Aufnahmen, kommen ins Gespräch und lernen bei der Gelegenheit viel Musik kennen.


2. Quartal: Impressionismus – eine Spurensuche auch jenseits gängiger Klischées

Was ist eigentlich «Impressionismus»? Wo kommt er her? Worauf nimmt er Einfluss? Was will er? Was macht ihn aus im musikalischen Satz?

Details
Tag/ZeitDO, 18–19 Uhr
Termine1. Quartal: 17.09./24.09./01.10./05.11./12.11./19.11.2020
2. Quartal: 26.11./03.12.2020/07.01./14.01./21.01./28.01.2021
KursleitungDamian Elmer
KurspreisCHF 165 pro Quartal

 

Anmelden