Deborah Fogal

Die Zürcher Sopranistin und Primarlehrerin absolvierte ihren Bachelor bei Prof. Scot Weir an der ZHdK. Derzeit studiert sie in der Klasse von Prof. Lina Maria Åkerlund, mit Nebenfach Jazz/Pop bei Marianne Racine und Schauspiel bei Annette Uhlen. Ergänzend dazu bildet sie sich in Meisterkursen u.a. bei Jill Feldman, Robert Toft sowie Klesie Kelly-Moog weiter. Ihre künstlerische Tätigkeit umfasst hauptsächlich geistliche Musik, aber auch Lied und Oper gehören zu ihrem Repertoire.

Nachname (Sortierung): 
Fogal
Rolle: 
Einzelstimmbildung, Assistenz Kammerchor
Bild: 

Deborah Fogal

Einzelstimmbildung, Assistenz Kammerchor

Die Zürcher Sopranistin und Primarlehrerin absolvierte ihren Bachelor bei Prof. Scot Weir an der ZHdK. Derzeit studiert sie in der Klasse von Prof. Lina Maria Åkerlund, mit Nebenfach Jazz/Pop bei Marianne Racine und Schauspiel bei Annette Uhlen. Ergänzend dazu bildet sie sich in Meisterkursen u.a. bei Jill Feldman, Robert Toft sowie Klesie Kelly-Moog weiter. Ihre künstlerische Tätigkeit umfasst hauptsächlich geistliche Musik, aber auch Lied und Oper gehören zu ihrem Repertoire.

Angebote von Deborah Fogal

Kammerchor

Für junge Erwachsene zwischen 19 und 30 Jahren.

Details
Tag/Zeit

MO, 19.45–21.45 Uhr

Kurspreis

In Ausbildung CHF 200 im Semester, für Berufstätige CHF 260, zusätzlich Kostenanteil Stimmbildung

 kammerchor-konservatorium

 

Anmelden