Musicora – Musiktheorie, Analyse, Musikgeschichte

Jeweils am Mittwochmorgen von 9–11.30 Uhr bieten die drei grossen Felder des theoretischen Zugangs zur Musik die Möglichkeit, sich fokussiert mit einem musikalischen Phänomen, mit bestimmten Werken, Epochen und Komponisten auseinanderzusetzen – mit Gewinn für das eigene Musikerleben. Im Kurs integriert sind die öffentlichen Generalproben des Musikkollegiums Winterthur. An 1 bis 3 Kursterminen vor dem Probebesuch wird vertieft auf das jeweilige Konzertprogramm eingegangen. Vor der öffentlichen Generalprobe findet im Stadthaus Winterthur zusätzlich eine kurze Einführung statt.

Der Kurs findet im Konservatorium Winterthur, Zimmer 1.026 statt. Kursleitung: Roman Digion

Tag/Zeit:  
MI 9–11.30 Uhr
Termine:
19.02./26.02./4.03.2020 (Besuch der öffentlichen Generalprobe im Stadthaus)
18.03./25.03./01.04./08.04.2020 (Besuch der öffentlichen Generalprobe im Stadthaus)
06.05./13.05./20.05/27.05.2020 (Besuch der öffentlichen Generalprobe im Stadthaus)
10.06./17.06./24.06./01.07./08.07.2020

Konzertprogramme der öffentlichen Generalproben des Musikkollegiums Winterthur

Mittwoch, 04. März 2020
Emmanuel Pahud und Thomas Zehetmair

Johannes Maria Staud: "Terra pinguis" (für Arthur) für Kammerorchester (2019)
Carl Nielsen: Konzert für Flöte und Orchester
Jean Sibelius: Sinfonie Nr. 5 Es‐Dur, op. 82

Mittwoch, 08. April 2020
Claire Huangci spielt Mozart

Georges Bizet: "Jeux d'enfants", op. 22
Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 20 d‐Moll, KV 466
Thomas Adès: Three Studies from Couperin (2006)
Francis Poulenc: Sinfonietta

Mittwoch, 27. Mai 2020
Der Feuervogel

Guillaume Lekeu: Adagio für Streichorchester c‐Moll, op. 3
William Walton: Konzert für Viola und Orchester
Igor Strawinsky: "Der Feuervogel" Ballett‐Suite (1945)