Trägerschaft

Trägerin und Gründerin des Konservatoriums Winterthur ist der Verein Musikkollegium Winterthur. Das Musikkollegium Winterthur geht zurück auf das Jahr 1629, als sich ein Dutzend junge Winterthurer Musikliebhaber zum gemeinsamen Musizieren zusammenschlossen. Aus dieser Vereinigung sind in den darauf folgenden Jahrhunderten das Orchester Musikkollegium Winterthur sowie die Musikschule und das Konservatorium Winterthur hervorgegangen. Heute zählt dieser Verein rund 700 Mitglieder und ist aus dem kulturellen Leben der Stadt nicht mehr wegzudenken. Er steht allen Interessierten offen.

Vorstandsmitglieder des Vereins Musikkollegium Winterthur

Dr. Heinrich Hempel, Präsident
Dr. Philipp Stoffel, Vizepräsident
Dr. Evelyn Brändli-Basler
Willy Germann
Dr. Eugen Haltiner
David Hauser (Vertreter der Stadt Winterthur)
Dr. Dieter Kläy (Vertreter des Kantons Zürich)
Michael Künzle (Vertreter der Stadt Winterthur)
Renata Lüchinger
Dr. Gertrud Muraro-Ganz
Ralph Orendain (Orchestervertreter)
Dr. Ralph Peterli
Martina Reichert (Vertreterin des Kantons Zürich)

Beisitzer ohne Stimmrecht:
René Diefenbacher, Leiter Finanzen/Administration Musikkollegium
Christian Ledermann, Direktor Konservatorium
Annette Maschio, Leiterin Finanzen/Verwaltung Konservatorium
Samuel Roth, Direktor Musikkollegium

 

Konservatoriumskommission

Willy Germann, Präsident
Renata Lüchinger, Vizepräsidentin
Evelyn Brändli
Sophia de Jong Bunschoten
Roman Digion
Christian Ledermann
Sylvia Gmür
Eugen Haltiner
David Hauser
Annette Maschio