Veranstaltungen

Facettenkonzert I: Caleido Ensemble – Made in Switzerland

Freitag, 3. September 2021, 19 Uhr, Konzertsaal

Annette Birkenmeier (Violine), Emanuel Rütsche (Cello), Benjamin Kellerhals (Klavier), Sabrina Bäbler (Klarinette) und Michael Birkenmeier (Sprecher)

Das Caleido Ensemble präsentiert ein reichhaltiges Programm mit Kompositionen aus verschiedenen Epochen in unterschiedlichen Besetzungen von Duo bis Quartett, denen aber eines gemeinsam ist: Sie sind alle in der Schweiz entstanden. Durchs Programm führt der Kabarettist Michael Birkenmeier.

Facettenkonzert II: Noche de Tango

Freitag, 10. September 2021, 19 Uhr, Konzertsaal

Sophia de Jong und Gabrieala Ramsauer (Violinen) mit «Tango Federal – Orquesta TÍpica Suiza»

Fiddlefest 2021

Samstag, 11. September 2021, 16.30 Uhr, Serenadenplatz

Auch dieses Jahr laden wir Euch herzlich ein zum grossen Fiddlefest 2021. Willkommen sind alle Instrumentalistinnen und Sänger, die gerne Volksmusik in einer grossen Gruppe spielen, auch SchülerInnen anderer Musikschulen!
Wir spielen Musik aus Irland, England, dem Balkan und Amerika, bunt gemischt, und freuen uns die Früchte unserer Arbeit mit Begleitung einer Band am Fiddlefest singend, tanzend, spielend, essend und lachend mit dem Publikum zu teilen.

 Weitere Informationen zum Fiddlefest 2021 finden Sie unter www.konservatorium.ch/angebot/fiddlefest-2021

Auftaktkonzert Piz Amalia Music Festival 2021

Mittwoch, 15. September 2021, 19.30 Uhr, Konzertsaal

Am Piz Amalia Music Festival zeigen hervorragende Nachwuchsmusiker und -musikerinnen aus der Schweiz und den Niederlanden ihr Können und beleben mit den Konzertauftritten den gegenseitigen Kulturaustausch. Eine musikalische Freundschaft des Royal Conservatory Den Haag und des
Konservatoriums Winterthur.
Für das Programm des Piz Amalia Music Festivals werden jedes Jahr eigene Musikstücke komponiert und sind in Uraufführungen zu hören. Am Auftaktkonzert in Winterthur stehen Werke von u.a. Werke von Ludwig van Beethoven, Jan Ingenhoven, Henk Badings, Marius Flothuis, Marcelle Soulage auf dem Programm.
Dieses Auftaktkonzert wird vom Verein Piz Amalia Music Festival in Zusammenarbeit mit dem Konservatorium Winterthur organisiert. Weitere Informationen zum Festival finden Sie unter https://www.engadin.com/de/piz-amalia-music-festival
Die Niederländische Botschafterin I.E. Frau Hedda Samson wird am Konzert teilnehmen und eine kurze Ansprache halten. Wir freuen uns ausserordentlich, die Botschafterin als Gast begrüssen zu dürfen. 

Eintritt frei - Kollekte.  Obligatorische Platzreservierung unter www.eventfrog.ch und Kontakttracing. Es gilt zudem eine Maskenpflicht.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Mitwirkende:
Else Marije Baas (Violine/Viola), Zoë Hirst (Violine/Viola), Simone Kolb (Violine/Viola), Sophie Ochsner (Violoncello), Claire Schuurmans (Harfe), Valentin Lupp (Trompete), Laima Minenko (Horn), Leonardo Costa (Oboe)

Konzertprogramm Piz Amalia

Facettenkonzert III: Bachianas Brasileiras

Freitag, 17. September 2021, 19 Uhr, Konzertsaal

Maya Amrein, David Lüthy, Bettina Macher und Emanuel Rütsche (Violoncelli), Martina Hofmann (Sopran)
Mit Schülerinnen: Agnes Herzog, Zippora Jelinek, Sopie Ochsner und Anna Serra

FACETTENKONZERT IV: CHEDUO – FLÖTE UND GITARRE IM 20. JAHRHUNDERT

Freitag, 1. Oktober 2021, 19 Uhr, Konzertsaal

Andrea Recinelli (Gitarre) und Marilina Mora (Querflöte)

FACETTENKONZERT V: SONATEN VON STRAUSS UND SCHUBERT

Freitag, 29. Oktober 2021, 19 Uhr, Konzertsaal

David Lüthy (Violoncello) und Florian Wachter (Klavier)

FACETTENKONZERT VI: ASTOR PIAZZOLLA UND SEINE LIEBE ZU BACH

Freitag, 12. November 2021, 19 Uhr, Konzertsaal

Trio Artemis: Bettina Macher (Violoncello), Katja Hess (Violine), Myriam Ruesch (Klavier) und Marcelo Nisinman (Bandoneon)

Wie kaum ein anderer Komponist begleitet Astor Piazzolla (1921–1992) das Trio Artemis seit den Anfängen. Immer wieder haben sich die drei Musikerinnen mit dem Begründer des Tango Nuevo auseinandergesetzt. Zu Piazzollas hundertstem Geburtstag widmen sie ihm nun ein eigenes Programm – gemeinsam mit dem international renommierten Bandoneonisten Marcelo Nisinman.

FACETTENKONZERT VII: KINDERKONZERT «DIE GLÜCKSFEE»

Samstag, 27. November 2021, 16 Uhr, Konzertsaal

Nach einem Buch von Cornelia Funke, Musik von Elisabeth Naske.
Dorothee Labusch (Erzählerin), Annette Birkenmeier (Violine), Martin Bauder (Violine), Mika Kamiya Tanner (Viola) und Emanuel Rütsche (Violoncello)

FACETTENKONZERT VIII: GOLDBERG-VARIATIONEN

Freitag, 3. Dezember 2021, 19 Uhr, Konzertsaal

Florian Läuchli (Klavier)

FACETTENkonzert IX: AROUND THE CORNER

Freitag, 17. Dezember 2021, 19 Uhr, Konzertsaal

Victor Barceló (Perkussion) und Eva Maria Karbacher (Saxophon)

FACETTENKONZERT X: DVORÁK-KLAVIERQUINTETT

Freitag, 7. Januar 2022, 19 Uhr, Konzertsaal

Bettina Macher (Violoncello), Florian Läuchli (Klavier) und Mitglieder des Musikkollegiums Winterthur

FACETTENKONZERT XI: LIEDERABEND

Freitag, 21. Januar 2022, 19 Uhr, Konzertsaal

Jacqueline Stoop (Klavier) und Lydia Spyra (Sopran)

FACETTENKONZERT XII: THE BLUEGRASS SITUATION

Freitag, 4. Februar 2022, 19 Uhr, Konzertsaal

Rahel Studer (Gesang), Martin Bauder (Violine) und weitere Musiker

FACETTENKONZERT XIII: BEGEGNUNG DER KULTUREN

Freitag, 25. Februar 2022, 19 Uhr, Konzertsaal

Canan Kocaay Camurtas und Manolis Neophytou (Klavier)

FACETTENKONZERT XIV: MEISTERWERKE FÜR KLAVIERTRIO

Freitag, 11. März 2022, 19 Uhr, Konzertsaal

Simon Wenger (Violine), David Lüthy (Violoncello) und Roman Digion (Klavier)

FACETTENKONZERT XV: MIND BLOW BANG BANG!

Freitag, 25. März 2022, 19 Uhr, Konzertsaal

André Meier (Trompeten), Andreas Stahel (Flöten, Stimme) und Víctor Barceló (Perkussion)

FACETTENKONZERT XVI: AUF DEN SPUREN VON WILLY BURKHARD UND SEINER LIEBE ZUR FLÖTE

Freitag, 8. April 2022, 19 Uhr, Konzertsaal

Magda Schwerzmann (Flöte) und Ensemble Varietas

FACETTENKONZERT XVII: POSAUNENQUARTETT TROMBONCINO

Freitag, 6. Mai 2022, 19Uhr, Konzertsaal

Christian Sturzenegger, Alain Pasquier, Sebastian Koelman und Werner Keller (historische und moderne Posaunen)

FACETTENKONZERT XVIII: KRASS – LOW FLUTE TRIO

Freitag, 20. Mai 2022, 19 Uhr, Konzertsaal

Andreas Stahel, Madleine Bischof und Stefan Keller (Querlföten)

FACETTENKONZERT XIX: PATHÉTIQUE & APPASSIONATA

Freitag, 10. Juni 2022, 19 Uhr, Konzertsaal

Jun Onaka (Klavier)